Stefan Wählt Solo

STEFAN WÄHLT
Kleine Wähltwunder
(das Beste aus 25 Jahren)

 

Die größten Wunder stecken oft in den kleinsten Dingen. Während Ameisen in der Lage sind, das zwanzigfache ihres Körpergewichts zu tragen, können All-Inclusive-Urlauber am abendlichen Buffet von einer derartigen Begabung nur träumen. Es gibt einfache Zimmerpflanzen, die Gift in saubere Atemluft verwandeln können. Bei einigen Bekannten menschlichen Ursprungs kennt man dieses Phänomen auch. Bisher halt nur andersherum.
Seit Stefan Wählt vor 25 Jahren mit dem Kabarett begann, versuchte er bereits beim wunderbaren Paarlauf mit "da bertl und i" und "Petzenhauser & Wählt" solchen und anderen Zusammenhängen auf den Grund zu gehen. Nun steht Ihnen der niederbayerische Musikkabarettist erstmals einen Abend lang alleine zur Verfügung. Wie immer begleitet von Gitarre und Klavier und einem oft verwunderten Lächeln präsentiert Stefan Wählt die schönsten Lieder, Geschichten und Charaktere seiner zahlreichen Programme und auch ein paar neue, kleine Wähltwunder.
Stefan Wählt wurde in Eggenfelden im niederbayerischen Rottal geboren, von wo er seine Reise über die Bühnen des Landes begann um seine Frohbotschaft in Wort und Lied zu verkünden. Er ist Kabarettist, Autor, Bandleader und seit vielen Jahren Kolumnist bei der Passauer Neuen Presse. Auf seiner einsamen Suche nach dem Unerklärlichen wünscht er sich nun nichts mehr als Ihre Begleitung. Wer aber glaubt, die Zeit heilt alle Wunder, der wird vielleicht sein Wunder noch erleben. Es muss ja nicht unbedingt ein blaues sein.